Unsere Weine

Weingut Skoff Original, Gamlits – Südsteiermark

Walter Skoff ist bereits die 4. Generation und er hat das Weingut durch seine einzigartige Philosophie geprägt. Der Satz „Wein ist Leben, mein Leben ist Wein“ drückt seine besondere Beziehung zu seinen Weinen aus und das kann man auch schmecken. Jeder seiner Weine „lebt“, trägt seine Handschrift und offeriert eine eigenständige Persönlichkeit, die durch eine einzigartige Kombination aus Frucht und Terroir geprägt ist. Wein ist ein Traditionsgut, das sehr viel Wissen und auch Geheimnisse in sich birgt. Um hervorragende Weine vinifizieren zu können, braucht man sehr viel Erfahrung – vor allem mit den einzelnen Lagen, deren Bearbeitung und schließlich deren Vinifikation zur absoluten Spitzenklasse. Dieses Wissen um Details wird immer von Vater zu Sohn weitergegeben – meist sogar nur mündlich – um die Wahrung dieses Geheimnisses beizubehalten.

Walter Skoff – der Wächter über die gesamten Weingärten und den Weinkeller – ist bereits in der 4. Skoff-Generation tätig. Dennoch begann mit ihm erst der Aufschwung, als er 1984 von seinem Vater 1,7 ha Rebflächen übernahm.

Nach der Übernahme des Weingutes begann Walter damit, seine Vorstellungen von Wein in die Tat umzusetzen. Das Wesentliche dabei war und ist seine Sichtweise von diesem Produkt, denn für ihn ist Wein wie ein Mensch, mit dem man sehr viel Zeit verbringen und sehr individuell auf seine Bedürfnisse eingehen muss. Jeden Jahrgang, jede Lage und schließlich jeden Wein sieht er als eine große, aber vor allem persönliche Herausforderung.