Weinregion des Monats: Carnuntum

Archäologen fördern seit vielen Jahren Zeugnisse der römischen Kultur aus dem geschichtsträchtigen Boden von Carnuntum. Doch ebenso erstaunlich sind die „Bodenschätze“ von den ca. 910 Hektar Rebfläche, allen voran gebietstypische Rotweine. Als „Rubin Carnuntum“ mit dem Symbol des Heidentors verstärken sie die Identität dieses aufstrebenden Gebietes, getragen von einer Reihe dynamischer Winzerpersönlichkeiten.

  • Blaufränkisch „Reserve“ 2013

    13,10 inkl. 21% MwSt.
  • Sankt Laurent 2013

    13,10 inkl. 21% MwSt.
  • Zweigelt „Dornenvogel“ 2013

    15,20 inkl. 21% MwSt.
  • Sankt Laurent „Reserve“ 2013

    20,90 inkl. 21% MwSt.
  • Blaufränkisch „Bernreiser“ 2009

    37,90 inkl. 21% MwSt.
  • „Gotinsprun“ 2012 Cuvée

    26,50 inkl. 21% MwSt.
  • Sankt Laurent „Altenberg“ 2013

    16,90 inkl. 21% MwSt.
1
2
3
1

Pannonisches Klima

2

Weine von Frucht und Eleganz

3

Sandig-schottrige Lagen